Herzlich willkommen!

„Um erfolgreich zu sein, musst Du mit Menschen reden!“

Das hat mir mein Vater mit auf den Weg gegeben, und spätestens seit meiner Selbständigkeit als interkulturelle Vertriebstrainerin 2006 erfahre ich die Richtigkeit dieser Aussage Tag für Tag.

communicare [lat.] - Dinge gemeinsam tun

"Kommunikation" ist tatsächlich auch das Thema, das über allem steht, was mich beschäftigt und meine Weiterbildungsthemen ausmacht.

Um genauer zu werden: ich biete interkulturelle Vertriebstrainings an, also eine Kombination von Interkulturalität und Vertrieb, eine Kombination, die es so selten auf dem Schulungsmarkt gibt. Ein weiteres Plus: alle Themen können in vier Sprachen (Deutsch, Englisch, Französisch und Spanisch) durchgeführt werden.

Interkulturalität und Vertrieb

Beim Thema Interkulturalität geht es zu einem grossen Teil um Kommunikation – eigene und fremde, direkte und indirekte, verbale und nonverbale – gelingende, erfolgreiche  Kommunikation trotz kultureller Unterschiede.
Verhandlungen (egal ob Verkauf oder Einkauf) sind nicht möglich ohne fundierte Kenntnis über das Thema Kommunikation. Ein Schwerpunkt liegt hier auf adressatenorientierter, typgerechter Kommunikation, um gesetzte Ziele zu erreichen.

In diesem Sinne – lassen Sie uns reden!

Herzlichst

Doris Rost